Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Empfehlungen / Schnellkochtopf als Alternative

Schnellkochtopf als Alternative

Schnelle Alternative zum Slow Cooker

Diesmal möchten wir Ihnen ein paar Einblicke in genau die andere Seite der Küche geben. Es geht diesmal um den Schnellkochtopf und warum dieser eventuell für den einen oder anderen eine lukrative Alternative zum Slow Cooker sein könnte. Ein Slow Cooker soll den Inhalt sehr schonend und vor allem langsam garen. Die hat beispielsweise den Vorteil, dass Inhaltsstoffe nicht verbrennen können und das Essen somit schön gesund und nahrhaft bleibt. Ein Schnellkochtopf hingegen geht genau einen anderen Weg. Dieser ermöglicht es, die Lebensmittel bis zu 70% schneller zu garen als es mit herkömmlichen Kochtöpfen möglich wäre. Jetzt könnte man sicherlich denken, dass dies besonders schädigend für die Lebensmittel ist. Dem ist aber glücklicherweise nicht so. Denn ein solcher Schnellkochtopf oder Dampfkochtopf wie er auch manchmal genant wird, ermöglicht durch seine spezielle Bauweise ebenfalls ein sehr schonendes und vor allem schnelles Garen. Für viele scheint allerdings immer noch die Bedienung eines solchen Dampfkochtopfes ein großes Rätsel zu sein, weswegen Sie hier ein paar mehr Informationen zur richtigen Bedienung eines solchen Küchengerätes nachlesen können.

 

Was macht den Schnellkochtopf besonders?

Die klare Antwort liegt dabei in der Bauweise. Mit einem solchen Topf wird eine geschlossene Kammer erzeugt, die beim Erhitzen in höheren Temperaturen und Drücken resultiert als es in einem normalen Topf möglich wäre. Dadurch wird die Garzeit erheblich reduziert und vor allem ein schonendes Garen ermöglicht. So bleiben auch bei diesem Schnellkochtopf wichtige Vitamine und Nährstoffe erhalten, schließlich handelt es sich um eine geschlossene Kammer. Dadurch ergibt sich noch ein weiterer und sehr wesentlicher Punkt: Der Geschmack. Sie müssen sich vorstellen, dass Sie beispielsweise Fleisch und Gemüse gleichzeitig garen können. Nun tropf allerdings die ganze ausweichende Flüssigkeit des Gemüses in die Soße und Sie erhalten ganz automatisch und ohne Verlust eine extrem leckere Bratensoße. Und zu guter Letzt wollen wir noch einmal auf die wesentlich schnellere Garzeit zu sprechen kommen. Ein Schnellkochtopf lässt einen beispielsweise kleine Kartoffeln innerhalb von 5 Minuten und mittlere in 7 Minuten gar werde, was ein extremer Zeitgewinn im Vergleich zum herkömmlichen Kochen ist. Gulasch kochen – kein Problem. Den Braten am Sonntag zuberiten – in wenigen Minuten erledigt.

 

Schnellkochtopf als Alternative – Fazit

Ein Schnellkochtopf sollte unserer Meinung nach ein keinem Haushalt fehlen. Besonders wenn Zeit eine große Rolle spielt, beispielsweise wenn man diese lieber mit den Kindern zubringt als stundenlang in der Küche zu stehen, dann ist ein solches Küchengerät einfach Gold wert. Hat man sich einmal mit einem solchen Topf eingearbeitet bzw. "eingekocht", dann wir man diesen sehr wahrscheinlich nicht mehr missen wollen.

Sehr interessant!

Eismaschine für den Nachtisch kaufen

Eisspaß für die ganze Familie Sie möchten eine Eismaschine kaufen? Es gibt kaum etwas Köstlicheres ...